Ute Bluhm-Dietsche

Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie und Fachärztin für Allgemeinmedizin

In privatärztlicher Praxis niedergelassen:
Niederwall 18, D-33602 Bielefeld.

E-Mail: ute.bluhm-dietsche@freenet.de

Ausbildung im Bereich tiefenpsychologische/analytische Psychotherapie und Psychotraumatologie mit Erwerb der Zusatzqualifikation „Spezielle Psychotraumatherapie“ (DeGPT), EMDR-Therapeutin (EMDRIA). Zahlreiche Fortbildungen in weiteren Verfahren (u.a. PITT (Psychodynamisch Imaginative Traumatherapie), Screen-Technik, „Innere Kind-Arbeit“,) und zur Strukturellen Dissoziation ( E. Nijenhuis). Von 2002 bis 2016 klinische Tätigkeit als Oberärztin, seit 2008 vorwiegend in den Bereichen Komplexe Traumafolgestörungen und Dissoziative Störungen. In diesen Bereichen seit einigen Jahren auch Dozentinnentätigkeit.

Mitglied in verschiedenen Fachgesellschaften: DeGPT mit Tätigkeit in der AG Dissoziative Störungen und AG Ethik, Vorstandstätigkeit in der Deutschen Gesellschaft für Trauma und Dissoziation (DGTD e.V., ehemals ISSD-D), EMDRIA.

Zukünftige Veranstaltungen

Datum Veranstaltung
Sa., 23.11.2019 Traumaspezifische Diagnostik
Ute Bluhm-Dietsche, Star Inn Hotel (Wien)
Sa., 14.11.2020 Traumaspezifische Diagnostik
Ute Bluhm-Dietsche, Star Inn Hotel (Wien)

Vergangene Veranstaltungen

Datum Veranstaltung
Sa., 21.11.2015 Traumaspezifische Diagnostik
Ute Bluhm-Dietsche, Star Inn Hotel (Wien)
Sa., 05.11.2016 Traumaspezifische Diagnostik
Ute Bluhm-Dietsche, Star Inn Hotel (Wien)
Sa., 30.09.2017 Traumaspezifische Diagnostik
Ute Bluhm-Dietsche, zap-wien (Wien)
Sa., 24.11.2018 Traumaspezifische Diagnostik
Ute Bluhm-Dietsche, Don Bosco Haus (Wien)