Lade Karte ...

Anerkennungen:
DeGPT

Datum:
Mi., 18.01.2017 - Fr., 20.01.2017

Zeiten:
nicht bekannt

ReferentIn(nen):
Dr. Sylvia Wintersperger

Veranstaltungsort:
Steiermarkhof, Krottendorferstraße 81, 8052 Graz


Zielgruppe

  • Diplomierte PädagogInnen
  • SozialarbeiterInnen
  • BeratungslehrerInnen
  • TheologInnen
  • ErzieherInnen
  • Pflegefachkräfte
  • ErgotherapeutInnen
  • LogopädInnen
  • PsychologInnen
  • ÄrztInnen

Inhalt

Anmeldung und weitere Infos unter:
vis.jadid@wissen-akademie.at
Telefon: +43 (0) 664 1535594

Grundlagen der Psychotraumatologie

Definitionen Psychotrauma; Typ1 und Typ 2 Trauma; Schocktrauma – Bindungstraumatisierung; Neurophysiologie von Extremstress; Trauma als prozesshaftes Geschehen; Traumadynamik und Traumafolgestörungen; Dissoziation als persönlichkeitsstrukturierender Faktor bei komplexen Traumafolgestörungen; Grundprinzipien im Umgang mit traumatisierten Personen; Struktur / Phasen der Traumatherapie

Einführung in die Traumapädagogik

Ziele der Traumapädagogik und ihre Grundhaltungen; die Beziehungsgestaltung in verschiedenen Settings; Rahmenbedingungen in der Pädagogik und Beratung; traumaspezifische Anamnese – Erfassung biographischer Belastungen und Ressourcen; Möglichkeiten und Faktoren in der Verarbeitung (Integration und Bewältigung) bei unterschiedlichen Traumatisierungen; Schutz- und Risikofaktoren zur Unterstützung / Behinderung natürlicher Verarbeitungsprozesse; Behandlungsplanung